Volkslieder Kindheit - Gedächtnis - Gefühl - Alter - Identität



AKTUELL
Weihnachtslieder


the idea

about myself

German Volkslieder
A-Z


German Volkslieder
sorted by themes


CDs /
Free Audio Samples


Presse/Interviews
(Wiebke Hoogklimmer, Altistin):

- Interview 10.4.2012
  "Gesang erreicht die Seele unmittelbar"


- rbb Praxis inforadio 21.5.2012
  "Volkslieder als Therapie bei Alzheimer"


- ProAlter Juli/August 2014
  "Gemeinsames Singen tut gut!"


- FOLKER Nov/Dez 2014
  "Volkslieder gegen Demenz"


- neues deutschland 22.12.2016
  "Medizin nach Noten"


- Humanistischer Pressedienst
  6.10.2017
  "Lieder gegen das Alzheimer'sche Vergessen"


- Humanistischer Pressedienst
  Interview 9.10.2017
  "Nicht die Krankheit ist tückisch,
  sondern die deutsche Bürokratie"


Links

Guestbook

Facebook

youtube

Instagram

BEHR'S VERLAG

Flyer

Contact/Impressum






Volkslieder als Therapie bei Demenzerkrankungen (Alzheimer)
Wiebke Hoogklimmer - Altstimme


Es blies ein Jäger wohl in sein Horn


Kinderlieder - Album 1
Wiebke Hoogklimmer - Altstimme
Kinderlieder-CD


Es blies ein Jäger wohl in sein Horn,
Und alles was er blies, das war verlorn.
Hallia hussasa, tirallala,
Und alles was er blies, das war verlorn.

Soll denn mein Blasen verloren sein?
Viel lieber wollt* ich kein Jäger sein.
Hallia hussasa, tirallala,
Viel lieber wollt* ich kein Jäger sein.
*oder: will

Er warf* sein Netz wohl übern Strauch
Da sprang ein schwarzbraunes Mädel heraus.
Hallia hussasa, tirallala,
Da sprang ein schwarzbraunes Mädel heraus.
*oder: zog

"Ach schwarzbraunes Mädel, entspring mir nicht!
Ich habe große Hunde, die holen dich."
Hallia hussasa, tirallala,
Ich habe große Hunde, die holen dich."

"Deine großen Hunde. die fürcht ich nicht*,
Sie kennen meine hohen, weiten Sprünge nicht."
Hallia hussasa, tirallala,
Sie kennen** meine hohen, weiten Sprünge nicht."
*oder: die holen mich nicht
**oder: wissen


"Deine hohen weiten Sprünge, die kennen* sie wohl,
Sie wissen, daß du heute noch sterben sollst."
Hallia hussasa, tirallala,
Sie wissen, daß du heute noch sterben sollst."
*oder: wissen

"Und sterbe ich heute, so bin ich tot*,
Begräbt man mich unter Rosen rot."
Hallia hussasa, tirallala,
Begräbt man mich unter Rosen rot."
*oder: bin ich morgen tot

Er warf ihr's Netz wohl um den Fuß,
Auf daß die Jungfrau fallen muß.
Hallia hussasa, tirallala,
Auf daß die Jungfrau fallen muß.

Er warf ihr's Netz wohl um den Arm,
Da war sie gefangen, daß Gott erbarm.
Hallia hussasa, tirallala,
Da war sie gefangen, daß Gott erbarm.

Er warf ihr das Netz wohl über* den Leib,
Da ward sie des jungfrischen Jägers Weib.
Hallia hussasa, tirallala,
Da ward sie des jungfrischen Jägers Weib.
*oder: um


In den verschiedenen Liederbüchern gibt es unterschiedliche Textfassungen.


Text: 18. Jahrhundert
Melodie: nach Friedrich Nicolai (1733-1811): "Ein feyner kleyner Almanach" 1777


weitere Jägerlieder



Volkslieder
Kindheit - Gedächtnis - Gefühl - Alter - Identität



Das Video zum Projekt



rbb Praxis Inforadio 21.5.2012


Behr's Verlag
Großdruck-Liederbuch + CD



jpc


booklooker


itunes


Wiebke Hoogklimmer: Kinderlieder: Album1: "Volkslieder: Kindheit: Gedächtnis: Gefühl: Alter: Identität": Volkslieder als Therapie bei Demenzerkrankungen (Alzheimer)