Volkslieder Kindheit - Gedächtnis - Gefühl - Alter - Identität



NEU

Ihr Lieblingslied wird HIER gesucht !

the idea

about myself

German Volkslieder
A-Z


German Volkslieder
sorted by themes


CDs /
Free Audio Samples


Presse/Interviews
(Wiebke Hoogklimmer, Altistin):

- Interview 10.4.2012
  "Gesang erreicht die Seele unmittelbar"


- rbb Praxis inforadio 21.5.2012
  "Volkslieder als Therapie bei Alzheimer"


- ProAlter Juli/August 2014
  "Gemeinsames Singen tut gut!"


- FOLKER Nov/Dez 2014
  "Volkslieder gegen Demenz"


- neues deutschland 22.12.2016
  "Medizin nach Noten"


Links

Guestbook

Facebook

youtube

Flyer

Contact/Impressum






Volkslieder als Therapie bei Demenzerkrankungen (Alzheimer)
Wiebke Hoogklimmer - Altstimme


Hört Ihr Herrn und laßt Euch sagen


Kinderlieder - Album 1
Wiebke Hoogklimmer - Altstimme
Kinderlieder-CD


Hört, Ihr Herrn, und laßt euch sagen,
Unsere Glock hat zehn geschlagen!
Zehn Gebote setzt Gott ein;
gib, daß wir gehorsam sein!
Menschenwachen kann nichts nützen;
Gott muß wachen, Gott muß schützen.
Herr, durch deine Güt und Macht
schenk uns eine gute Nacht!

Hört, Ihr Herrn, und laßt euch sagen,
Unsere Glock hat elf geschlagen!
Elf der Jünger blieben treu.
Hilf, daß wir im Tod ohn' Reu.*
Menschenwachen kann nichts nützen;
Gott muß wachen, Gott muß schützen.
Herr, durch deine Güt und Macht
schenk uns eine gute Nacht!
* oder: einer trieb Verräterei

Hört, Ihr Herrn, und laßt euch sagen,
Unsere Glock hat zwölf geschlagen!
Zwölf, das ist das Ziel der Zeit.
Mensch bedenk die Ewigkeit!
Menschenwachen kann nichts nützen;
Gott muß wachen, Gott muß schützen.
Herr, durch deine Güt und Macht
schenk uns eine gute Nacht!

Hört, Ihr Herrn, und laßt euch sagen,
Unsere Glock hat eins geschlagen!
Ist nur ein Gott in der Welt,
ihm sei alls anheimgestellt.*
Menschenwachen kann nichts nützen;
Gott muß wachen, Gott muß schützen.
Herr, durch deine Güt und Macht
schenk uns eine gute Nacht!
* oder:
Eins ist allein der ewige Gott,
Der uns trägt aus aller Not!


Hört, Ihr Herrn, und laßt euch sagen,
Unsere Glock' hat zwei geschlagen!
Zwei Weg hat der Mensch vor sich.
Herr, den rechten führe mich!
Menschenwachen kann nichts nützen;
Gott muß wachen, Gott muß schützen.
Herr, durch deine Güt und Macht
schenk uns eine gute Nacht!

Hört, Ihr Herrn, und laßt euch sagen,
Unsere Glock' hat drei geschlagen!
Dreifach ist, was heilig heisst:*
Vater, Sohn und heiliger Geist.
Menschenwachen kann nichts nützen;
Gott muß wachen, Gott muß schützen.
Herr, durch deine Güt und Macht
schenk uns eine gute Nacht!
* oder: Drei ist eins, was göttlich heißt:

Hört, Ihr Herrn, und laßt euch sagen,
Unsere Glock' hat vier geschlagen!
Vierfach ist das Ackerfeld.
Mensch, wie ist dein Herz bestellt?
Alle Sternlein müssen schwinden,
Und der Tag wird sich einfinden.
Danket Gott, der uns die Nacht
Hat so väterlich bewacht!


Text: unbekannt, aus dem 16. Jahrhundert?
Melodie: Nürnberger Gesangbuch von 1731. Die Jahresangaben schwanken in den verschiedenen Liederbüchern von 1603 bis 1750......


weitere Abendlieder



Volkslieder
Kindheit - Gedächtnis - Gefühl - Alter - Identität



Das Video zum Projekt



rbb Praxis Inforadio 21.5.2012


Behr's Verlag
Großdruck-Liederbuch + CD



jpc


booklooker


itunes


Wiebke Hoogklimmer: Kinderlieder: Album1: "Volkslieder: Kindheit: Gedächtnis: Gefühl: Alter: Identität": Volkslieder als Therapie bei Demenzerkrankungen (Alzheimer)